NAD T514 by NAD Electronics International

More catalogs by NAD Electronics International | NAD T514 | 31 pages | 2006-11-28

Ads

Contacts for NAD Electronics International

NAD T514 is listed under these categories

Consumer Electronics > Home Audio > CD Players & Recorders

Featured catalog pages of NAD T514

einleitung iinhalt einleitung vorsichtsmaßnahmen .2 vor dem gebrauch .4 in diesem handbuch benutzte symbole .4 anzeige des symbols .4 hinweise zu dvds/cds .4 abspielbare dvds/cds .5 begriffe im zusammenhang mit dvds/cds .6 frontplatte und anzeigefenster .7 rückwand .8 fernbedienung .9 installation und einrichtung anschlüsse .10 einrichtung des players .10 anschlüsse des dvd-players .10 audio-anschluss an andere geräte .11 vor dem betrieb .12 bildschirmanzeige .12

einleitung vor dem gebrauch begriffe im zusammenhang mit dvds/cds dvd ±r dvd ±rw dvd -r und dvd +r sind zwei verschiedene standards für aufnehmbare dvd-laufwerke und datenträger mit diesem format können daten nur einmal auf die dvd aufgezeichnet werden dvd +rw und dvd -rw sind zwei standards für wiederbeschreibbare medien d h der inhalt der dvd kann gelöscht und neu aufgezeichnet werden einseitige dvds können 4,38 gb speichern doppelseitige dvds doppelt so viel es gibt keine beschreibbaren einseitigen dvds mit doppelschicht dual layer franÇais deutsch deutsch espaÑol italiano portuguÊs svenska 6 vcd video-cd eine vcd speichert bis zu 74 minuten 650 mb-cd bzw 80 minuten 700 mb-cd mpeg-1-bewegtbilddaten einschließlich erstklassigem stereoton mpeg mpeg ist ein internationaler standard für die video und audiokomprimierung mpeg-1 wird zur kodierung von videodaten für vcd benutzt und bietet mehrkanal-surround-kodierung wie pcm dolby digital dts und mpeg-audio mp3 mp3 ist

einleitung fernbedienung on einschalten des dvd-players audio auswahl einer audiosprache dvd subtitle auswahl einer untertitelsprache angle auswahl eines dvd-kamerawinkels sofern vorhanden repeat wiederholung eines kapitels stücks titels bzw der gesamten dvd/cd rpt a-b wiederholung von a bis b random zufallswiedergabe von stücken marker setzt lesezeichen während der wiedergabe search anzeige des lesezeichensuchmenüs 1 2 3 on off off ausschalten des dvd-players program aufruf bzw verlassen des programmiermodus clear löschen einer stücknummer aus der programmliste oder eines lesezeichens aus dem lesezeichensuchmenü zoom vergrößerung des videobildes zifferntasten 0-9 auswahl numerierter punkte in einem menü marker search resolution audio subtitle angle repeat rpt a-b random program clear zoom scan schnelle vorwärts bzw rückwärtssuche 4 5 6 menu zugang zum menü auf einer dvd rtn einblendung des menüs einer video-cd mit pbc 7 8 9 0 open/close Öffnen bzw schließen des

installation und einrichtung vor dem betrieb bildschirmanzeige sie können den allgemeinen wiedergabestatus auf dem fernsehbildschirm einblenden einige punkte können mit dem menü verändert werden so verwenden sie die bildschirmanzeige 1 display während der wiedergabe drücken 2 mit den tasten den gewünschten menüpunkt auswählen der ausgewählte menüpunkt wird markiert 3 mit den tasten die einstellung ändern sie können bei bedarf auch die zifferntasten verwenden z b bei der eingabe der titelnummer bei einigen funktionen ist zur ausführung der einstellung enter zu betätigen hinweise · einige dvds/cds stellen möglicherweise nicht alle nachfolgend aufgeführten funktionen bereit · wenn 10 sekunden lang keine taste betätigt wird verschwindet die bildschirmanzeige wiedergabestatus/einschrÄnkungen title beispiel bildschirmanzeige während der wiedergabe eines dvd-video detail titelnummer kapitelnummer zeitsuche audiosprache und digitalausgangsmodus untertitelsprache

installation und einrichtung vor dem betrieb progressiv scan progressive scan video liefert bilder mit höchster qualität mit weniger flimmern wenn sie die component video-buchsen zum anschluss an einen fernseher oder monitor verwenden der das progressive scan-signal unterstützt ist progressive scan auf on ein zu stellen so schalten sie progressive scan ein verbinden sie den anschluss component out des dvd-players mit dem eingang ihres monitors/fernsehgeräts stellen sie ihr fernsehgerät oder ihren monitor auf component input 1 aus dem display-menü progressive scan wählen und dann die taste drücken display tv aspect display mode progressive scan tv output select on off tv output select tv-ausgangswahl stellen sie die tv-ausgangsoptionen des players gemäß der tvanschlussart ein ypbpr wenn ihr fernsehgerät an die buchsen component video out/progressive scan am dvd-player angeschlossen ist rgb wenn ihr fernsehgerät an die scart-buchse rgb-signal angeschlossen ist audio

bedienung abspielen von dvds und video-cds wiedergabe einer dvd oder video-cd abspieleinstellung sie können ein kennwort eingeben oder ändern 1 fernsehgerät einschalten und videoeingangsquelle auswählen die an den dvd-player angeschlossen ist 2 audio-system einschalten sofern vorhanden und eingangsquelle auswählen die an den dvd-player angeschlossen ist 3 auf open/close drücken um das dvd/cd-fach zu öffnen und gewünschte dvd/cd mit der abspielseite nach unten einlegen 4 zum schließen des dvd/cd-fachs auf open/close drücken die wiedergabe beginnt automatisch beginnt die wiedergabe nicht automatisch ist auf play zu drücken in manchen fällen kann stattdessen das dvd/cd-menü erscheinen dvd-v verwenden sie die tasten zur auswahl des gewünschten titels/kapitels drücken sie dann auf enter um die wiedergabe zu starten zur rückkehr in das menü auf title oder dvd menu drücken vcd zur auswahl des gewünschten stücks die zifferntasten benutzen zur rückkehr in das menü return

bedienung abspielen von audio-cds oder mp3/wma-cds abspielen einer audio-cd oder mp3/wma-cd der dvd-player kann aufnahmen im mp3/wma-format auf cd-rom cd-r bzw cd-rw wiedergeben audio-cd nachdem sie eine audio-cd eingelegt haben erscheint ein menü auf dem tv-bildschirm wählen sie mit den titel und drücken sie anschließend play oder enter die wiedergabe beginnt audio cd 0:52:07 1 12 list program track1 track2 track3 track4 track5 track6 track7 track8 clear all program edit mp3 wma 1 zur auswahl eines ordners drücken und dann enter zur betrachtung des ordnerinhalts 2 einen titel mit wählen und anschließend play oder enter drücken die wiedergabe beginnt die kompatibilität von mp3/wma-cds mit diesem player ist wie folgt eingeschränkt 1 abtastfrequenz 8 48 khz mp3 32 48 khz wma 2 bitrate 8 320 kbps mp3 32 192 kbps wma 3 der player kann keine mp3/wma-dateien lesen die eine andere dateierweiterung als .mp3 wma aufweisen 4 das tatsächliche cd-r-format muss der iso 9660

bedienung programmierte wiedergabe mit der programmierfunktion können sie ihre lieblingstitel von jeder beliebigen dvd/cd im player-speicher speichern das programm kann 30 stücke tracks enthalten 1 cd einlegen audio cd oder mp3/wma-medien das audio cd oder music-menü wird eingeblendet 2 program drücken das zeichen e erscheint rechts vom wort program auf der rechten seite des menübildes hinweis zum verlassen des programmbearbeitungsmodus program erneut drücken das zeichen e verschwindet audio cd 0:52:07 5 zum start play oder enter drücken die wiedergabe beginnt in der reihenfolge in der die stücke programmiert wurden die wiedergabe hält an nachdem alle stücke tracks aus der programmliste einmal wiedergegeben wurden 6 zur rückkehr vom programmierten in den normalen wiedergabemodus ein stück track aus der audio cd oder music liste markieren und play drücken wiederholung programmierter stÜcke 1 während der wiedergabe einer cd repeat drücken das wiederholungssymbol

bedienung weitere informationen zusatzfunktionen speicherung der letzten szene cd dvd-a vcd dvd-v dieser player speichert die letzte szene der zuletzt angezeigten dvd/cd die letzte szene bleibt im speicher erhalten auch wenn sie die dvd/cd aus dem player nehmen oder ihn ausschalten wenn sie eine dvd/cd einlegen auf der diese szene gespeichert ist wird diese szene automatisch aufgerufen hinweis dieser dvd-player speichert die szene auf der dvd/cd nicht wenn sie das gerät vor beginn der wiedergabe abschalten bildschirmschoner das bildschirmschonerbild erscheint wenn der dvd-player ungefähr 5 minuten im haltemodus verblieben ist nachdem der bildschirmschoner fünf minuten lang angezeigt wurde schaltet sich der dvd-player selbst aus videomoduseinstellung · bei bestimmten dvds/cds kann das wiedergabebild flimmern oder auf geraden linien sind wandernde punkte sichtbar das bedeutet dass die vertikale interpolation oder der zeilensprung nicht richtig mit der dvd/cd abgestimmt ist in diesem

referenz lÄndercodetabelle wählen sie einen ländercode aus der liste code ad ae af ag ai al am an ao aq ar as at au aw az ba bb bd be bf bg bh bi bj bm bn bo br bs bt bv bw von bz ca cc cf cg ch ci ck cl cm cn co cr cs cu cv cx cy cz de dj dk dm do dz ec ee eg eh land andorra verein.arabische emirate afghanistan antigua und barbuda anguilla albanien armenien niederlande antillen angola antarktis argentinien amerikan samoa Österreich australien aruba aserbaidschan bosnien-herzegowina barbados bangladesh belgien burkina faso bulgarien bahrain burundi benin bermuda brunei darussalam bolivien brasilien bahamas bhutan bouvet insel botswana weißrussland belize kanada kokos keeling inseln zentralafrikan republik kongo schweiz elfenbeinküste cook-inseln chile kamerun china kolumbien costa rica tschechien kuba kapverd inseln weihnachtsinsel zypern tschechien deutschland djibouti dänemark domenika dominikanische republik algerien ekuador estland Ägypten west-sahara code er es et fi fj

www.nadelectronics.com ©2005 nad electronics international a division of lenbrook industries limited all rights reserved no part of this publication may be reproduced stored or transmitted in any form without the written permission of nad electronics international t 514 manual c version